Karriere – Was bedeutet das eigentlich? 

Karriere ist kein starres Konstrukt, sondern ein individueller Weg, der sich im Laufe des Lebens immer wieder neu gestalten kann.  

Der Begriff Karriere ist vielschichtig und kann auf verschiedene Weise interpretiert werden. Im Kern beschreibt er jedoch die Entwicklung eines Menschen im Berufsleben. Hier wird deutlich, dass diese Entwicklung nicht nur linear verlaufen muss, sondern von verschiedenen Faktoren beeinflusst wird. So können Werte, Interessen, Talente und Fähigkeiten eine Rolle spielen, aber auch Motivation, Ehrgeiz und Zufriedenheit. 

Karrieremaßnahmen zielen darauf ab, den eigenen Karriereweg aktiv zu gestalten. Dazu gehört die Suche nach einem neuen Job, der den eigenen Bedürfnissen und Zielen entspricht, aber auch die Weiterentwicklung im bestehenden Unternehmen. 

Unternehmen bieten ihren Mitarbeiter*innen verschiedene Möglichkeiten zur Karriereentwicklung an. Dazu gehören Führungskräfteentwicklungsprogramme, Personalentwicklungsmaßnahmen und Teamentwicklungsangebote. 

Ich unterstütze Sie dabei, 
  • Ihre Karriereziele zu definieren
  • die passende Stelle zu finden
  • sich im Unternehmen weiterzuentwickeln
  • Ihre Potenziale zu entfalten

Mein Coachingverständnis  

Systemisches Coaching bedeutet, dass ich meine Klienten im Coaching-Prozess als Person nicht isoliert von Ihrem Umfeld sehe. Als Coach beziehe ich auch die Einflüsse und Wechselwirkungen ihres sozialen Umfelds in unsere Überlegungen zur Lösungsfindung mit ein. 

Hierzu zählen sowohl das berufliche Umfeld (z.B. Kollegen, Mitarbeiter, Vorgesetzte oder Kunden) als auch das private Umfeld (z.B. Familie, Eltern, Freunde) mit den dazugehörigen Deutungs- und Verhaltensmustern. 

Philosophie - Mein Coachingverständnis

Als systemischer Coach verfolge ich im Coaching niemals eigene Ziele, sondern bin ausschließlich den Zielen meiner Gesprächspartner verpflichtet. In der Beziehung zu meinen Klienten habe ich stets eine absichtslose und neutrale Haltung. Meine Vorgehensweise ist lösungsorientiert und wertschätzend. 

Der Coaching-Prozess ist gekennzeichnet durch: 
  • Sorgfältige Ziel- und Auftragsklärung
  • Systemische Coaching-Interventionen sowie Gesprächsführungs- und Fragetechniken 
  • Lösungsfokussierung statt Problemorientierung
  • Fokussierung auf eigene Ressourcen
  • Beachtung des sozialen Kontextes (berufliche und private Rahmenbedingungen)

Kontakt

12 + 8 =

Bodo Mohr - Karriereimpulse